duluth

Im hohen Norden von Minnesota liegt ein kleines Paradies versteckt. Nahe der kanadischen Grenze liegt am Lake Superior die Stadt Duluth.

Der Lake Superior oder auch Oberer See ist der größte der fünf  Seen entlang der USA/Kanada-Grenze – die Great Lakes. Flächenmäßig ist er vergleichbar mit der Größe von Österreich und ist damit der größte Süßwassersee der Erde. Der Wellengang, die Containerschiffe und der Blick zum Horizont erinnern auch eher an einen Ozean als an einen See.

Aufgrund seiner Lage hat Duluth sich zu einer wunderschönen Hafenstadt entwickelt. Berühmteste Sehenswürdigkeit ist die Aerial Lift Bridge. Eine Hubbrücke, die beim Passieren von Schiffen um bis zu 40m angehoben wird.

Fährt man den Scenic Drive Richtung Nord/Ost entlang der sogenannten North Shore, der Küste des Sees, hat man die Gelegenheit an zahlreichen Flüsschen und Wasserfällen halt zu machen. Inmitten von Birkenwäldern laden diese Plätze förmlich zum Fotografieren und Entspannen ein: